Montag, 26. Juni 2017


Kosten

Die Abrechnung Ihrer Impfkosten erfolgt

1.Ueber eine Privatrechnung analog zur GOAE (in der Regel 2,3-facher Steigerungssatz). Bei ca 100 gesetzlichen und zehn privaten Krankenversicherungen kann mit Hilfe eines Antragsformulars ggf. eine Kostenerstattung ueber Ihre Versicherung mit der Diagnose "Reiseimpfung gemaess STIKO" erfolgen. Siehe dazu "www.crm.de" unter Kostenerstattung.

2.Als Kassenpatient koennen Sie Ihre Kassenimpfungen, insbesondere die Lebendimpfungen moeglichst zeitgleich oder im Abstand von vier Wochen bei Ihrem Hausarzt durchfuehren. Geht dies zeitlich nicht, bieten wir Ihnen diese Impfungen gegen Vorleistungen auch an. Anschliessend kann eine Rueckerstattung der Impfkosten ueber Ihre Krankenversicherung zusammen mit den Reiseimpfungen beantragt werden.

3.Falls Sie die Impfungen fuer eine berufliche Auslandsreise benoetigen, senden wir die Rechnung an ihren Arbeitgeber. Dieser muss die Kosten im Rahmen der G35 -"spezielle arbeitsmedizinische Vorsorgeuntersuchung bei Arbeitsaufenthalt im Ausland mit besonderer gesundheitlicher Gefaehrdung"- (Pflichtvorsorge fuer Arbeitnehmer und Arbeitgeber laut ArbmedVV 2008/2013) uebernehmen. Dies gilt auch fuer die begleitende Familie.

Tabellarische Auflistung unserer Preise fuer Arbeitgeber (Preise Stand 6/2013, exemplarische, abgerundete GOAE-und Rote-Liste-Preise ):



Übersicht in Bearbeitung

Beratung ca. 10-50 Euro *
Gelbfieber ca. 40 Euro, Schutz fuer 10 Jahre/Leben
Hepatitis A ca. 60 Euro 2. Impfung nach 6 Mon.
Hep A+Typhus ca. 85 Euro, 2. Impf. nach 6 Mon. Typhus ca. 35 Euro
Hepatitis B ca. 65 Euro 2. nach 4-6 inWochen
3. Impfung nach 6-12 Mon.
Hepatitis A+B ca. 75 Euro
Tollwut ca. 65 Euro**
MeningitisA,C,Y,W ca. 35 Euro
Tetanus ca. 20 Euro
Tetanus+Diphterie+Polio ca. 30 Euro
Polio ca. 20 Euro
FSME ca. 49 Euro, 2. nach 4-6 W,
3. nach 6-12 Mon.
Influenza, Grippe ca. 25 Euro
Cholera ca. 65 Euro 2. Impf.nach 1-2 Wochen
Reiseapotheke ca. 25 Euro
Rezept Reiseapotheke ca. 10 Euro
Tbc-Immunitaetstest ca. 30 Euro
Japanische Enzephalitis ca. 85 Euro 2. Impfung Tag 28
Malariatest ca. 25 Euro




Hinweis zur Preistafel: Die Zahlenangaben sind nicht verbindlich, und ohne aerztliche Zusatzleistungen nach GOAE, geschaetzt und gerundet! Die Materialkosten schwanken staendig (zeitweise hoeher wg Import aus EU-Laendern/ wg Beschaffungsengpaessen/ Dringlichkeit/ hoehere AnforderungenTransport), richten sich nach der Roten Liste/ AVP (Apothekenverkaufspreis). Bei z.B. Firmen-Auftraegen fuer mindestens 10 Personen koennen auch guenstigere Preise beim Einkauf erzielt werden.

* Je Minute ein Euro

** Hinweis: Nach einem Biss durch ein tollwutverdaechtiges Tier muss eine sofortige Wundreinigung erfolgen und trotz vorheriger Grundimmunisierung noch zweimal (am Tag des Bisses und drei Tage spaeter) mit Aktiv-Impfstoff nachgeimpft werden. Durch die Impfung vor der Reise entfaellt die Gabe eines (aus Spenderblut im Reiseland hergestellten) Immunglobulins, das unter Umstaenden nur mit einer zeitlichen Verzoegerung zu bekommen ist. Fuer Langzeitschutz ist die 4. Injektion nach 1-2 Jahren durchzufuehren.



Unsere Bankverbindung:

Kontoinhaber: Dr. Haiko Reuter
Deutsche Apotheker- und Aerztebank Muenchen
BLZ 30060601 //
BIC DAAEDEDDXXX

KtoNr 0203300234 //
IBAN DE05300606010203300234

StNr. 146/162/00497
Betr.Nr. 87548350

nur in Euro



*